Mittwoch, 28. Dezember 2011

und schon das nächste...

jetzt hat es sich gerade ausgeweihnachtet und das nachste Fest steht an... Ganz im Gegenteil zu dem Letzten ist dieses überhaupt nicht familienfreundlich denn für fast alle Eltern heißt es auch an Neujahr zwischen 7 und 8 aufsteeeeeehen... Letztes Jahr haben wir einfach schon um 6 losgelegt um das Fest dann pünktlich um 12.10 zu beenden;) aber das ist natürlich keine dauerhafte Lösung.... Was ist der Plan? Bei uns sind fast alle kinderlos, d.h. die machen spektakuläre Reisen, veranstalten feucht föhliche Partys oder machen die Stadt unsicher, was zur Folge hat, dass wir jene schon mal von unserer Liste streichen können, aber zum Glück gibt es ja noch die Familie, ich werde mal anfragen und denke wir fangen da an, wo wir unter dem Weihnachtsbaum aufgehört haben und freuen uns...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar. Ein kurzer Check und bald erscheint er hier ;)